Erfahrungen & Bewertungen zu T. B. D. GmbH - Carbon Heater
Polyesterheizelemente

Flächenheizelement
Polyesterheizung

Beschreibung | Daten

bis 120 °C kurzzeitig bis 120 °C kurzzeitig
bis 0,50 W/cm² bis 0,50 W/cm²
min. Größe 50 x 50 mm	min. Größe 50 x 50 mm
max. Größe 1.000x1.000mm max. Größe 1.000x1.000mm
selbstkleben lieferbar selbstkleben lieferbar
CE- / UL-konform lieferbar CE- / UL-konform lieferbar

Jetzt anfragen » Zurück zur Auswahl


Alle wichtigen Informationen auf einen Blick

Beschreibung

Heizfolien auf Polyesterbasis bzw. Folienheizungen bestehen i.d.R. aus einem Karbon-Heizwiderstand, welcher zwischen zwei Isolations- bzw. Trägerschichten aus Polyester ein laminiert ist. Fast jede Art von Formgebung und Aussparung ist möglich. Aufgrund der Vollflächenheiztechnik bietet dieses System ein äußerst homogenes Temperaturprofil, beste EMV-Werte und ist deutlich widerstandsfähiger gegen Unterbrechungen als eine geätzte Heizfolie. Durch seine optionale Selbstklebung bietet es ein breites Anwendungsspektrum.

Technische Daten

empfohlener Temperaturbereich:

bis 90 °C

max. Temperaturbereich:

130 °C kurzzeitig

empfohlene Oberflächenbelastung:

bis 0,25 W/cm²

max. Oberflächenbelastung:

0,50 W/cm²

Spannungsbereich:

bis 230 Volt

PTC-Effekt:

möglich

mehrere Heizkreise:

möglich

Form:

kundenspezifisch

max. Größe:

1.000 × 1.000 mm

min. Größe:

50 × 50 mm

min. Aufbauhöhe:

0,20 mm

Flexibilität:

2-D

min. Biegeradius:

10 mm

IP-Schutz:

IP66

Abschirmung / Schutzleiter:

möglich

Integrierter Fühler / Sicherung:

möglich

selbstklebend:

möglich

VDE / UL Ausführung:

möglich

min. Losgröße:

ab 20 Stück

Aus den Angaben lassen sich keine Gewährleistungsansprüche ableiten.


Regeltechnik

Regeltechnik
Analog und digital

Konfektion

Konfektion
Bestückung und Kontaktierung

Baugruppenmontage

Baugruppenmontage
System aus einer Hand